Aus der Werkstatt des Weinbaus

Auszug aus der „Belletristische Beilage zur Augsburger Abendzeitung, Rubrik: Der Sammler“, Nr. 122, vom Dienstag, den 13. Oktober 1891, gefunden von Manfred Gabriel, aufgeschrieben von Franz II, Ostern 2016:

„In Südtirol, da wachsen unsere Reben!“ Wie das so schön sich macht, wenn der gefüllte Römer den Sang begleitet und das entsprechende Bild dazu: Ein üppiges Rebengelände mit fröhlich jauchzenden oder zechenden Menschenkindern im Vordergrunde – an der Wand hängt! Aber in der Wirklichkeit! Es gibt kaum einen Zweig der Landwirthschaft, der mit so vielen Mühseligkeiten verknüpft ist, einer so umsichtigen, gewissenhaften und intensiven Arbeit bedarf, wie der Weinbau.  Continue reading

Posted in allgemein | Kommentare deaktiviert

Pollinger Klosterweine am 3. Mai auf dem Heilig-Kreuzmarkt in Polling

In Pollings guter Stube, dem Kirchplatz findet alljährlich der Heilig-Kreuzmarkt statt. Dort wo auch das große Weinfass viele Besucher fasziniert, werden die Pollinger Weinerer ihre beliebten Klosterweine ab 9.30 Uhr zum Verkosten anbieten. Unter einzelnen Weißweinen und dem bekannten südtiroler Vernatsch wird sich schon der neue Jahrgang 2015 befinden. Zur Stärkung gibt es wieder mit südtiroler Speck und Pollinger Chorherrenkäse belegte Vinschgerl. Gemütliche Tischgarnituren laden die Weinliebhaber und Interessenten neben dem Tiefenbach zum Verweilen ein. Wir Weinerer hoffen auf ein gütiges Einsehen des Wettergottes und freuen uns auf viele Besucher. Bei Regenwetter ist ersatzweise wieder der historische Weinkeller unter dem Rathaus geöffnet.

Posted in aus der Probierstube, Wein GbR | Kommentare deaktiviert

Kurz notiert:

Ab 1. Mai müssen wir wieder unsere Preise – moderat – anheben.

Nutzen Sie die Gelegenheit, am kommenden Samstag, dem 30. April noch zu den alten Preisen Ihre Bestände zu ergänzen! Die neuen Preise finden Sie ab sofort auf der

Preisliste

Posted in allgemein | Kommentare deaktiviert

Verehrte Weinliebhaber

Sie haben mit dem „Pollinger Wein“ die Adresse gewählt, die für vorzüglichen, geschichtsträchtigen Pollinger Klosterwein steht. Die Wurzeln unseres sonnenverwöhnten Rebensaftes gehen bis Anfang des 12. Jahrhunderts zurück. Noch heute zeugen der Pollinger Hof, die Pollinger Straße und das renommierte Hotel Pollinger**** in Untermais /Meran vom klösterlichen Weinbau des ehemaligen Augustiner Chorherrenstifts. Dank der Pollinger Weinfreunde wurde die durch die Säkularisation 1803/1805 jäh unterbrochene Weintradition 2002 wieder zum Leben erweckt. Seither gibt es im Keller des Pollinger Rathauses wieder „Meraner Sonne“, bester Qualität, mit unverkennbarem mediteranen Charme und einem Quentchen bayerischen Herzblutes zu erwerben.

Die Veranstaltungen von uns Weinerern gehören heute zum festen Bestandteil des Pollinger Kulturangebotes und erfreuen sich eines guten Zuspruches aus nah und fern.

Auf dieser Seite informieren wir Sie aktuell über die anstehenden und zurückliegenden Veranstaltungen, über unser Weinangebot und was es sonst noch Wissenswertes über uns zu sagen gibt.

(fv)
Posted in allgemein | Kommentare deaktiviert

Spenden 2015

Die Gesellschafter der Pollinger Wein GbR spenden traditionell zum Jahresende die im Jahresverlauf erwirtschafteten Gewinne für örtliche Projekte und soziale Einrichtungen.
Die Jahresspende im Gesamtwert von
5.723 €

setzte den selbstlosen Einsatz der Gesellschafterfamilien in
beinahe 2.000 Arbeitsstunden
voraus. Ihnen gilt unser Dank ebenso, wie unseren Freunden, Gästen und Kunden für ihre Treue zum Pollinger Wein. Sie erfüllen unseren Leitspruch „Jeder Schluck für einen guten Zweck“ mit Leben.
Nur dadurch wird uns diese Sponsorentätigkeit erst möglich gemacht. Continue reading

Posted in Spenden, Wein GbR | Kommentare deaktiviert